You are here

Outdoor Kipp Boulderwand mit Handseilwinde und Lichtdurchlass

Letztes Wochenende durften wir bei aller bestem Wetter eine von uns gebaute Outdoor Boulderwand liefern und montieren. Die integrierte Handseilwinde mit der an&absteckbaren Kurbel erlaubt eine Neigungsverstellung zwischen senkrecht und ca. 45° überhängend. Mit einem Acrylglaseinsatz wurde Lichteinlass für einen dahinter liegenden Raum ermöglicht. Spannend war die Outdoortaugliche, vollständig versiegelte Ausführung mit Sandbeschichtung in Fassadenfarbe mit den farblich dazu abgestimmten Griffen. Die Befestigung der Schwenkachse an den auf der Isolierung lose verlegten Terassenplatten hat ein bisschen ingenieursmäßige Kreativität verlangt. Da das Stiegenhaus etwas eng war, hatten wir auch noch eine Portion Sport&Abenteuer beim Hochziehen der Paneele auf ca. 18m über die Dachsparren - gut, dass Mario schwindelfrei ist ....;-)).

Language: